dvds_information-tic-stoerungen-und-tourette-syndrom_ivts-tgd

Neuerscheinungen

Informations- und CME-Fortbildungs-DVDs „Tic-Störungen & Tourette-Syndrom“, lieferbar ab 21. Oktober 2013

 

Hand in Hand für frühzeitige Diagostik & Therapie, Aufklärung & Toleranz bei Tic-Störungen und Tourette-Syndrom, unter diesem Motto wurden vom InteressenVerband Tic & TouretteSyndrom, kurz IVTS e.V., in Kooperation mit der Tourette-Gesellschaft Deutschland e.V. zwei multimediale DVD-Sets konzipiert und durch die F.M.A Psychiatrie & Psychotherapie produziert.

Die Informations-DVDs sind geeignet für Betroffene, Angehörige, das soziale Umfeld und zur Aufklärung in Schulen. Führende Experten erläutern allgemeinverständlich die medizinischen Hintergründe und beschäftigen sich auch mit den psychosozialen Aspekten der Betroffenen.

Eltern und Betroffene berichten ausführlich über ihre Erfahrungen mit Tics.

In den CME-Fortbildungs-DVD-ROMs für Ärzte und approbierte Therapeuten wird in zwei interaktiven

Modulen umfassend Fachwissen zu Tic-Störungen und dem Tourette-Syndrom vermittelt.

Weitere Informationen hier.