medizinische-cannabisblueten

Gesetzliche Krankenkasse erstattet einem ACM-Mitglied zeitlich befristet Bedrocan-Cannabis aus der Apotheke

Erstmals bekommt ein Patient mit einer Ausnahmeerlaubnis der Bundesopiumstelle für die Verwendung von Cannabis aus der Apotheke die Kosten seines Medikaments von seiner gesetzlichen Krankenkasse (Barmer GEK Wuppertal-Barmen) erstattet.

Hier geht es zum Artikel.